Musik und Tanz

Fürth-Festival
Das Fürthfestival füllt an 3 Tagen im Juli die Stadt mit Leben, Musik, Freude und Unbeschwertheit, sagt Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und fügt hinzu: „Fürth platzt aus allen Nähten und alle genießen es, sich in beschwingter Atmosphäre durch die Straßen treiben zu lassen.

Internationales Kletzmer Festival Fürth
Seit 1988 treffen sich beim Internationalen Kletzmer Festival Fürth herausragende Künstler aus Europa, den USA und Israel, um jiddische Kultur zu vermitteln. Das nächste Internationale Klezmer Festival Fürth findet vom 9. bis 18. März 2018 statt.

Krach Open Air
Das Krach-Open-Air-Festival des selbstverwalteten Jugendzentrums „Die Hüttn“ geht bereits seit 1997 einmal jährlich in Stadeln über die Bühne. Die Macher suchen dafür Untergroundbands aus Fürth und Umgebung, die auf dem Krach Open Air auftreten.

Kultur in der Kofferfabrik
In der Kofferfabrik wird jede Menge Kultur aller Couleur geboten – von Tanz und Theater über Konzert und Kunst bis hin zu Theater und Lesung. Es gibt den Poetry Slam, es gibt den Theaterworkshop mit Brigitte Döring und es gibt den Spieleabend.

Musikgarten mit Sonja Zeug
Das Ziel des Musikgartens für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahren ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Singen und Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen.

Musik und Tanz in Fürth
Auf der Website der Stadt dreht sich alles rund um Musik und Tanz in Fürth: das Ballett Centrum mit seiner Ballettakademie ist ebenso dabei wie die Jungen Fürther Streichhölzer, die Musikschule Fürth und der Heimat- und Volkstrachtenverein Stadeln.

Musikschule Fürth
In der Musikschule Fürth mitten im Fürther Südstadtpark spielen über 1.700 Schülerinnen und Schüler unter fachkundiger Anleitung der rund 50 Lehrkräfte unter einem Dach Musik. Die Musikschule bringt zudem eine Fülle an Konzerten, Aufführungen und Veranstaltungen auf die Bühne.

Musikstudio Hartmann
Das Musikstudio Hartmann bietet seit mehr als 25 Jahren in Fürth qualifizierten Musikunterricht für Gitarre, Geige und Blockflöte an sowie Musikalische Früherziehung und Krabbelmusik. Zudem werden Benefizkonzerte organisiert und durchgeführt.

New Orleans Festival

Das Fürther New Orleans Festival, ein Open-Air-Festival an der Fürther Freiheit hat mit seiner bunten Mischung aus Nachwuchskünstlern, Geheimtipps, lokalen Größen und echten Weltstars inzwischen einen festen Platz im Festivalkalender von Fürth.

Shooting Stars Fürth e.V.
Jeden Donnerstag treffen sich die Tänzerinnen und Tän­zer der Shooting Stars Fürth im Bildungs- und Kulturzentrum Linden­hain (Bi Ku L) und haben einen Heiden­spaß an einem alten Kulturgut aus Übersee, dem Square Dance.

Soirée im Schloss
Seit über drei Jahrzehnten schon reiht das Kulturamt der Stadt Fürth mit der Soirée im Schloss Burgfarrnbach eine kleine aber feine Reihe kammermusikalischer Perlen aneinander.

Sommernachtsball
Mit dem „Sommer Nachts Ball“ wird Fürths Stadtpark einmal im Jahr zur Tanzfläche. Drei Bands spannen einen musikalischen Bogen vom Walzer bis zum Rock ’n‘ Roll. Achtung, Abendgarderobe ist Pflicht.

Sparta-Bank Classic Night
Die Sparda-Bank Classic Night im Früher Stadtpark ist bei freiem Eintritt ein stimmungsvolles Sommer-Großereignis für die ganze Metropolregion Nürnberg/Fürth/Erlangen geworden.

Tanzparkett Engel – Ballett- und Tanzschule
Neben Ballettunterricht, Charaktertanz, Modern Dance, Hip Hop, Dance&Fit mit smovey, Zumba und Step-Aerobic für Jugendliche, Erwachsene und Senioren werden auch Tanzen mit Baby, Eltern-Kind-Tanz, Kreativ-Kindertanz und eine Tanz- Krabbelgruppe angeboten.