Steuervorteile

Steuerliche Berücksichtigung von Kinderbetreuungskosten
Kinderbetreuungskosten können unabhängig davon, ob sie durch den Besuch des Kindes in einer Kindertagesstätte, bei einer Tagesmutter oder durch die Betreuung durch eine Tagesmutter im elterlichen Haushalt entstehen, steuerlich berücksichtigt werden

Steuerververeinfachungsgesetz verspricht Steuervorteile bei Kinderbetreuung
Alle Eltern können in Zukunft Kinderbetreuungskosten steuerlich absetzen. So sieht es der am 2. Februar 2011 beschlossene Entwurf des Steuervereinfachungsgesetzes vor. Zudem wird die Beantragung des Kindergelds vereinfacht.

Steuerlicher Kinderfreibetrag
Der Kinderfreibetrag beträgt seit 1.1.2019 für Familien 7.620 Euro. Informationen und Antragstellung beim Finanzamt.

Steuertipps für Familien (pdf 717 KB / Stand 2017)

Das bayerische Finanzministeriums gibt Tipps zu steuerlichen Vergünstigungen für Familien mit Kindern. Denn neben Kindergeld und Freibeträgen für Kinder gibt es Erleichterungen, die erst auf Antrag in der Steuererklärung gewährt werden.

Steuertipps für Senioren (pdf 559 KB / Stand 2016)
Der Umgang mit dem Steuerrecht bereitet älteren Bürgerinnen und Bürgern oft große Schwierigkeiten. Die Broschüre der Bayerischen Staatsregierung informiert über steuerliche Rechte und Pflichten und nennt weitere Hilfen für ältere Menschen.