Mütterberatung

Allgemeine soziale Beratung der Caritas Fürth
Sie ist freiwillig, kostenlos, offen für alle und vertraulich: Die allgemeine Sozialberatung der Caritas Fürth berät u.a. bei sozialen, rechtlichen, finanziellen, psychischen, partnerschaftlichen, familiären, gesundheitlichen, ganz persönlichen Fragen oder bei Problemen mit Ämtern und Institutionen.

Familienberatung des Stadtjugendamts Fürth
Die körperlichen, seelischen und geistigen Grundbedürfnisse der Familienmitglieder durch psychologische und pädagogische Beratung mit zu sichern und zu entwickeln ist Aufgabe des Jugendamtes und seiner Abteilung „Erziehungs- und Familienberatung“

Familienberatung für Familien mit Migrationshintergrund
Die Familienberatungsstelle der Stadt Fürth berät in türkischer, russischer und englischer Sprache. Mitarbeiter(innen) mit Migrationshintergrund unterstützen Familien bei der besonderen Herausforderung von Erziehung „zwischen den Kulturen“.

Familienberatung für Kinder, Jugendliche und Eltern
Die Fachkräfte der Beratungsstelle des Jugendamtes beraten Familien, Kinder und Jugendliche bei Problemen in der Familie. Sie entwickeln gemeinsam mit der Familie Wege für ein besseres Miteinander. Grundsätze der Arbeit sind Vertraulichkeit und Freiwilligkeit.

Hilfe bei Schreibaby durch die Lebenshilfe Fürth
Beratung für Eltern, deren Baby sehr viel schreit, sich nicht beruhigen läßt, nicht einschlafen kann … , Eltern, die sich hilflos und erschöpft fühlen. Kommen Sie in die „Sprechstunde für Schreibabies“, hier wird versucht, mit Ihnen eine Lösung zu finden.

Hilfen zur Erziehung durch die Sozialen Dienste des Jugendamts

Wer bei der Erziehung seines Kindes Hilfe, Rat oder Unterstützung benötigt, weil er mit Erziehungssituationen nicht mehr allein zurechtkommen, der kann sich an das Jugendamt wenden. Auch Kinder und Jugendliche können sich dorthin wenden.

Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum
Im Mütterzentrum treffen sich Mütter, Väter, Kinder, Omas, Opas und alle Bürger in und aus Fürth, die Kontakte knüpfen möchten, Kurse mit und ohne Kinderbetreuung besuchen, an den Vereinsaktivitäten teilnehmen oder auch mitarbeiten wollen.

Gesundheitsberatungsstelle der Stadt Fürth sowie kinder- und jugendärztlicher Dienst

In der Gesundheitsberatung für Kinder u. Jugendliche u. ihre Familien (ehemalige Mütterberatung) beantworten eine Kinderärztin und Kinderkrankenschwester kostenlos und ohne Voranmeldung Fragen zu den Themen: Stillen, Ernährung, Impfung, Karies-Rachitis-Prophylaxe, Entwicklung, Allergien, Blähungen, Verstopfung, Schlafstörungen und mehr …

Online-Beratung für Eltern durch die bke

Sie machen sich Gedanken um Ihre Kinder. Sie fragen sich, was für deren Entwicklung das Beste wäre? Sie fühlen sich überfordert. Sie brauchen einen Rat in Sachen Erziehung? Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung berät Sie kostenlos und anonym.

Online-Beratung für Jugendliche durch die bke
Hier bist Du richtig, wenn Du Probleme mit Deinen Eltern, Freunden, der Schule oder aber mit Dir selbst hast. Ausgebildete und erfahrene Berater(innen) hören Dir zu und helfen Dir streng vertraulich und kostenlos. Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (bke)

Soziale Dienste
Die Fachkräfte der Sozialen Dienste beraten und unterstützen Fürther Eltern, Kinder und Jugendliche bei Problemen in der Familie, oder bei Schwierigkeiten in der Lebensgestaltung (u.A. Erziehung, Schule, Beruf, Trennung, Finanzielles, Sorgerecht).

Unterstützung bei der Eltern-Kind-Bindung
Eine sichere Eltern-Kind-Bindung ist ein unzerstörbarer Schatz für das ganze Leben. Unterstützung zu diesem Thema bekommen Sie bei der Familienberatungsstelle des Jugendamtes der Stadt Fürth.

Wohnheim Frühlingsstraße – Haus für Mutter und Kind
Sozialpädagogische Betreuungsangebote für Kinder, Jugendliche bietet das Haus für Mutter und Kind. Unter dem Motto „Soviel Betreuung wie nötig, soviel Selbständigkeit wie möglich“ wird ein abgestuftes Wohnangebot für Hilfesuchende angeboten.