Depression

Anlaufstelle bei Demenz und Depression ist die Fachstelle für Seniorinnen und Senioren
Viele ältere Menschen leiden unter Gedächtnisstörungen. Manche können durch rechtzeitige ärztliche Behandlung behoben oder verlangsamt werden. Auch Depressionen sind im Alter mit Medikamenten und begleitender Therapie sehr gut behandelbar.

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.
Der gemeinnützige Verein „Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.“ will unter dem Dach der Stiftung Deutsche Depressionshilfe die gesundheitliche Situation depressiver Menschen verbessern, das Wissen über die Krankheit erweitern, Suiziden vorbeugen.

Fürther Bündnis gegen Depression

Depression ist eine häufige und oft lebensbedrohliche Erkrankung, die jeden treffen kann und die heute sehr gut vom Arzt oder Psychotherapeuthen behandelt werden kann. Das Fürther Bündnis gegen Depression online bietet Rat und Hilfe sowie einen Selbsttest.

0911 / 42 48 550 Krisendienst Mittelfranken für seelische Notlagen
Ich weiss einfach nicht mehr weiter. Ich habe Angst. Ich fühle mich wie in einem schwarzen Tunnel. Ich habe keine Kraft mehr. Mein Leben ist nur noch chaotisch, es ist wie im Labyrinth. Ich schaffe es alleine nicht mehr. Der Krisendienst Mittelfranken hilft.