Unterrichtsangebote

Anti-Gewalt-Koffer des Fürther Bündnisses für Familien
In den Anti-Gewalt-Koffer ist hineingepackt: Materialien, Angebote und Trainings zur Gewaltvorbeugung. Für Kinder, Jugendliche, Eltern, Lehrkräfte und andere steht der Koffer des Handlungsforums „Stärkung der Erziehungskompetenz“ zur Abholung bereit.

Jugendmedienzentrum Connect
Angebote rund um Medien – Computer, Internet, Video und Audio.
Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 27 Jahren und Multiplikatoren.
Schulklassenprojekte, Offener Internettreff, Ferienaktionen, Beratung und vieles mehr!

Kunstpädagogische Angebote in der kunst galerie fürth
In der städtischen kunst galerie fürth gibt es kunstpädagogische Angebote für KiTas, Horte oder Schulen auf Anfrage. Kinder treffen auf Kunst: bei jeder Ausstellung in der kunst galerie fürth!

Kunststaffel für Grundschüler durch die Schule der Phantasie
Die Kunst- und Erfinderwerkstatt für Grundschüler. Schüler erlangen spielend handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten und haben Zeit selbst eigene neue Techniken zu entwickeln. Grundbegriffe der Kunst- & Kulturgeschichte werden ganz nebenbei vermittelt.

Museumspädagogische Angebote für Kinder im Rundfunkmuseum Fürth
Für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen gibt es Angebote und Programme für kurzweilige wie lehrreiche Aufenthalte im Rundfunkmuseum. Ausgearbeitete Konzepte für Pädagog(inn)en und Lehrpersonen aller Bildungseinrichtungen stehen zur Verfügung.

Museumspädagogische Angebote Stadtmuseum Fürth
Geschichte kann Spaß machen. Das Stadtmuseum Fürth in der Ottostraße bietet ein museumspädagogisches Konzept an, in dem der Mitmach-Faktor eine wichtige Rolle spielt. Von Angeboten für Schulen und Kindergruppen bis hin zum Learning Center.

Unterricht im Stadtarchiv im Schloss Burgfarrnbach
Das Archiv bietet weiterführenden Schulen die Möglichkeit, sich vor Ort mit Quellen zu geschichtlichen Themen auseinanderzusetzen. Eine Einführung in die Methodik hilft bei der vertiefenden Analyse.