Gebrauchtes

Gebrauchtkleiderladen, Kinderartikel, Sportartikel, Bücher des BRK
Der nächste BRK-Gebrauchtkleiderladen ist in Nürnberg, Sulzbacher Straße 42. Kinderwägen, Laufställe, Spielzeug, aber auch Bücher oder Sportartikel wie z.B. Skateboards, Fitnessgeräte und Wintersportartikel ergänzen das Angebot.

Gebrauchtwarenhof Fürth, Bislohe
Im Gebrauchtwarenhof Fürth-Bislohe findet sich ein vielfältiges und preisgünstiges Angebot an gebrauchten Möbeln, Elektrogeräten, Haushaltswaren, Kleidung, Schuhe, Textilien und vieles mehr. Der Verkaufspreis dient lediglich zur Deckung der Selbstkosten.

Grafflmarkt
Der Fürther Grafflmarkt findet zweimal im Jahr von Freitag bis Samstag statt. Auf dem Flohmarkt in den Straßen der Fürther Altstadt lassen sich nicht nur interessante Schnäppchen machen, auch viele Gasthäuser und Lokale laden zum Verweilen ein.

Nimm und Gib – Organisierte Nachbarschaftshilfe Fürth
Die Nachbarschaftshilfe des Mütterzentrums funktioniert im Ringtausch: Der Teilnehmer bietet seine Fähigkeiten an. Für seine erbrachte Leistung erhält er eine Gutschrift, die er für eine Gegenleistung seiner Wahl eintauschen kann.

Online- und örtliche Versteigerungen der Finanzämter
Bayerische Zentralfinanzämter führen regelmäßig örtliche Versteigerungen durch, online wird über Zoll-Auktion versteigert, dem virtuellen Auktionshaus der öffentlichen Hand. Unter den Hammer kommen gepfändete Sachen und ausgemustertes Behördeninventar.

Sozialkaufhaus in der Leyher Straße 60, 90763 Fürth
Die Ware des privatwirtschaftlichen Fürther Sozialkaufhauses stammt aus Haushaltsauflösungen, wird sortiert und nach Discountermanier vermarktet. Auf Wunsch wird die Ware dann zurückgelegt, bis der Kunde wieder flüssig ist.

Tausch- und Verschenkbörse der Stadt Fürth
Die Fürther Tausch- und Verschenkbörse ist ein kostenloses nichtkommerzielles Online-Angebot der Fürther Abfallwirtschaft zum Verschenken, Suchen und Tauschen von Gegenständen. Zeitunabhängig Inserat selbst eintragen und später wieder löschen.