Familienstützpunkt

Die Familieninfo: Ihr digitaler Familienstützpunkt Online!

Herzlich willkommen beim digitalen Familienstützpunkt der Fachstelle Familienbildung
Hier finden Sie von A-Z in den Rubriken der Info-Bereiche hoffentlich alles, was Sie suchen. Bitte zögern Sie nicht, sich mit Ihren Anliegen, Ihren Fragen oder auch konstruktiver Kritik und Ideen rund um das Thema FAMILIE an uns zu wenden.
Kontakt Familienstützpukte: Martina Kaiser. Redaktion dieser Familieninfo-Website: Stefanie Gebhardt.

Das Familienzentrum Rosengarten: Ihr Familienstützpunkt vor Ort!

Das Familienzentrum Rosengarten befindet sich ganz neu mitten im Herzen von Fürth und ist eine zentrale Anlaufstelle für Familien. Die Fachstelle Familienbildung und Familienstützpunkte der Stadt Fürth hat in Kooperation mit der Residenz Rosengarten und dem Mütterzentrum / Mehrgenerationenhaus einen Familienstützpunkt geschaffen, an dem Familien ankommen dürfen.

Familienzentrum Rosengarten

Rosenstr. 16-20 | 90762 Fürth
Keine Parkplätze vorhanden! Bus/U-Bahn bis Haltestelle Rathaus, dann 3 min Fußweg

Das Familiencafé im Rosengarten

Wir freuen uns auf große, kleine, junge und ältere Besucherinnen und Besucher.
Der offene Treff ist geöffnet für alle Generationen. Es herrscht kein Verzehrzwang. Jeder ist willkommen zum Ratschen, Austausch, Kuchen essen, Handarbeiten, etc….
MO-DO: 9:00-16:00 Uhr, FR: 9:00-14:00 Uhr, im Familienzentrum Rosengarten, 1. Stock

ABENTEUER FAMILIE – Vortragsreihe für Eltern

ABENTEUER FAMILIE - Vortragsreihe für Eltern
Von Juni bis Dezember 2024 im Familienzentrum Rosengarten und ONLINE
Die Fachstelle Familienbildung und Familienstützpunkte, der Kinder- und Jugendschutz und die GesundheitsregionPlus der Stadt Fürth organisieren zusammen eine kostenlose Veranstaltungsreihe für Eltern: Expertinnen und Experten geben Tipps und beantworten Fragen zu vielfältigen Themen, die Eltern interessieren. Ab Juni 2024 jeden 1. Dienstagabend im Monat.

ABENTEUER FAMILIE – Vortragsreihe für Eltern

Wann und wo?

Jeden 1. Dienstagabend im Monat von 18:30 bis 20:00 Uhr

Dienstag, 6. August: „Naschen erlaubt? Sinnvoller Umgang mit Süßem“

Es handelt sich um eine hybride Veranstaltung, d.h. Sie können vor Ort die Vorträge miterleben oder Sie schalten sich einfach online dazu.

Vor Ort:

Familiencafé im Familienzentrum Rosengarten
Rosenstr. 16-20 (1. Stock), 90762 Fürth

Sollten Sie Kinderbetreuung vor Ort benötigen, melden Sie dies bitte mit Anzahl und Alter der zu betreuenden Kinder unter: fsp-koordinierung@fuerth.de

ONLINE:

Hier geht’s zur Online-Teilnahme >>> 

Meeting-Kennnummer: 2792 609 8149
Passwort: J99WvTaymR7

Alle Infos und Kontakt

Alle Infos zu den Vorträgen finden Sie im Flyer (PDF)
Bei Fragen wenden Sie sich an Martina Kaiser: 0911 – 974 1469 | Martina.Kaiser@fuerth.de

 

Die Fachstelle Familienbildung und Familienstützpunkte

  • Wir haben für alle Familien ein offenes Ohr.
  • Wir möchten Familien bestärken, beraten und weitervermitteln.
  • Uns ist es wichtig, die Bedürfnisse von Familien sichtbar zu machen.
  • Wir setzen uns für eine familienfreundliche Stadt-Gesellschaft ein.
  • Familienstützpunkte gibt es inzwischen in ganz Bayern.

Sie können per Mail oder telefonisch mit uns in Kontakt treten:


Fachstelle Familienbildung und Familienstützpunkte der Stadt Fürth

Im Familienzentrum Rosengarten
Rosenstraße 16-20, 90762 Fürth

Kontakt: Martina Kaiser

Martina.Kaiser@fuerth.de
0911 – 974 1469
auf fuerth.de
bei Facebook
bei Instagram

Öffnungszeiten: Mo-Do nach Vereinbarung

Vorschläge und Änderungen für diese Website
Bei Vorschlägen, Anregungen und Änderungswünschen für Ihre Daten auf dieser Website wenden Sie sich bitte an die Redaktion der Familieninfo Fürth.

Bitte beachten:
Bei Kontaktaufnahme mit uns, z.B. mittels Kontaktformular oder E-Mail, werden Ihre Angaben zur weiteren Bearbeitung Ihrer Anfrage, sowie für den Fall späterer Rückfragen, gespeichert.Zur Datenschutzerklärung

„Wir wollen gemeinsam weiterhin an einer familienfreundlichen Stadt Fürth arbeiten, in der sich Familien als Kleinsteinheit unserer Gesellschaft wahrgenommen fühlen.
Unser Ziel ist es, Familien in Fürth unterstützend zu begleiten, ihnen zur Seite zu stehen und gemeinsam unser Herzens-Anliegen „Glückliche Familien in Fürth“ auf den Weg bringen.“

(Zitat: Elisabeth Reichert, 2011-2021 Referentin für Soziales, Jungend und Kultur)